10
.
09
.
2019

EnergieEffizienz-Messe 2019: Greenpocket begeistert mit spannendem Vortrag

Zum Inhalt

Vom 3. bis zum 4. September fand in Frankfurt am Main die 12. EnergieEffizienz-Messe statt, an der GreenPocket wie auch in den letzten Jahren teilnahm. Unser CEO Dr. Thomas Goette konnte auch diesmal mit seinem Vortrag zur künstlichen Intelligenz im Energiemanagement das Interesse der Teilnehmer wecken und neue Sichtweisen erläutern.

Die Messe im Schnelldurchlauf

Die EnergieEffizienz-Messe ist eine jährliche Veranstaltung rund um das Thema Energieeffizienz in Unternehmen, Kommunen und Immobilienwirtschaft. Mit rund 2.246 Fachbesuchern, 67 Messeaussteller, 400 Experten und 2.207 Besuchern, gehört die Veranstaltung in ihrer Branche inzwischen zu einer der größten Deutschlands. Das praxisnahe Programm liefert den Besuchern aus erster Hand wertvollen Input für ihr Geschäft und dient als Plattform für den Austausch untereinander. Durch die fortlaufende Entwicklung des Energiesektors gibt es ständig neuen Input und Innovationen, die man sich vor Ort direkt anschauen kann. So bekommt man im Schnelldurchlauf einen guten Überblick von dem aktuellen Stand im Energiebusiness.

Foto vom CEO

Highlights der EEM

Neben all den Interessenten, mit denen wir uns am GreenPocket-Stand über spannende Themen austauschen konnten, war unser Highlight die Mitgestaltung des Kongresses, welche parallel zur Messe stattfand. Neben weiteren Rednern trug Dr. Goette - in diesem Jahr mit einem Vortrag über Best Practice Beispiele zur KI im Energiemanagement - zu der Gestaltung des Kongresses bei.

Wir danken allen Zuhörern und und Besuchern für die spannenden Gespräche und neuen Impulse, die wir durch die EnergieEffizienz-Messe führen und bekommen konnten und freuen uns aufs nächste Jahr!

GreenPocket - Autor
Author
Autor
GreenPocket
marketing@greenpocket.de