05
.
12
.
2019

,,Menschen, die auf Fleisch verzichten, sind weniger leistungsfähig‘‘

Zum Inhalt

Das sehen wir anders! Denn ein Großteil unserer Mitarbeiter ernährt sich vegetarisch oder vegan und leistet dabei top Arbeit. Neben dem leckeren Obst, das alle zwei Wochen für unser Team bereitgestellt wird, werden regelmäßig bunte Mischungen aus veganen und nicht-veganen Kuchen, Muffins, Brownies, Eis und Süßigkeiten mitgebracht.

GreenPocket ein Öko Startup?

Da sich viele unserer Mitarbeiter sehr für Nachhaltigkeit interessieren, wird sich hier auch viel mit dem Thema Veganismus auseinandergesetzt. Das hat wiederum einen positiven Einfluss auf das gesamte Unternehmen, da wir durch den ständigen Austausch ein Bewusstsein für die Umwelt bekommen und neue Perspektiven kennenlernen.

Ein rücksichtsvoller Umgang hat bei GreenPocket hohe Priorität, denn egal ob vegane oder konventionelle Ernährung, wir achten darauf, dass für jeden etwas dabei ist. Deshalb gibt es in unseren Büros zur Weihnachtszeit natürlich auch vegane Adventskalender. So können wir unseren Mitarbeitern jeden Tag eine kleine Freude machen.

Essen

Generell kann sich jedes neue oder alte Teammitglied individuell in das Startup einbringen. So hat unsere Masterandin und gleichzeitig Yogalehrerin Helena eine wöchentliche Yogasession eingeführt. All unsere Angebote finden natürlich auf einer freiwilligen Basis statt.

Für Dinge offen zu sein, bedeutet nicht immer sich verrenken zu müssen, manchmal reicht auch eine kleine Bewegung in die richtige Richtung.  

So helfen wir nicht nur mit unserer Visualisierungsoftware sondern auch mit unserem Lebensstil die Welt ein kleines bisschen besser zumachen.

GreenPocket - Autor
Author
Autor
GreenPocket
marketing@greenpocket.de
No items found.